Vita

geboren am 25.6.1957 in Düsseldorf
verheiratet, zwei Kinder

1963-1967: Grundschule in Düsseldorf-Lörick
1967-1976: Gymnasium in Düsseldorf-Oberkassel
Abschluss: Abitur
1976-1978: Zivildienst bei der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf
1978-1985: Studium der Landschaftsplanung an der TU Berlin
Abschluss: Diplom-Ingenieur
1985-1988: Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand an der TU Berlin, Institut für Bodenkunde
   Abschluss: Dr. ing.
1988-1990: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Essen, Angewandte Bodenkunde
1990-1997: Wissenschaftlich-technischer Angestellter bei der Stadt Essen, Chemisches und Geowissenschaftliches Institut, Abteilung Boden
1996: Habilitation an der Universität CAU Kiel, Bodenkunde
Abschluss: Dr. habil.
seit 1997: Professor für Bodenschutz und Bodensanierung Hochschule Osnabrück
1998: Umhabilitation an die Universität Osnabrück, Institut für Geografie
(2022:  vorgesehene Eremetierung)